Sportwerbewoche

Minikickerturnier beim VfJ Lippborg

Das Minikickerturnier beim VfJ Lippborg fand bei bestem Wetter und begleitet von vielen Eltern statt. Im Vergleich mit den anderen Teams, stellten wir mit unseren Kids vom SV Eilmsen das jüngste Team des Turniers.

 

Im Vordergrund standen an diesem Tage nicht die Ergebnisse sondern der Teamgeist der Mannschaft, Fair Play und vor allem der Spaß am Fußball!

Saisonvorbereitung der B-Jugend

Von Markus

 

Zur Vorbereitung auf die Saison 2016/2017 fuhr die B-Jugend für 1 Woche auf die dänische Nordseeinsel Fanö.
Am Samstag,dem 13.08.2016 machten sich 21 Spieler und 9 Betreuer um 5.00 Uhr morgens mit drei Bullis, einem Van & zwei Pkw sowie einem Anhänger auf den Weg nach Fanö. Das erste Zwischenziel hieß Esbjerg. Von dort setzte die Karawane auf die Insel Fanö über.

v.l.n.r: Hartmut Jäker, Justus B. Mika V. Sebastian J. Jule K.  Erik Sch. Lukas P. Davis K. Luca M. Frederik J. vorne: Nico B.

mehr lesen

U10 im Endspiel des Riga-Ring-Masters

h.v.l. Leon B., Sebastian J., Davis K., Erik S., Lasse St., Hartmut Jäker, v.v.l. Sven Sch., Felix K., Jonas K., Lukas P., Pascal S.
v.l.n.r: Hartmut Jäker, Justus B. Mika V. Sebastian J. Jule K.  Erik Sch. Lukas P. Davis K. Luca M. Frederik J. vorne: Nico B.

Bei der vierten Auflage des Riga-Ring-Masters für U10 Mannschaften führte der Weg für das Team des SV Eilmsen ungeschlagen durch die Vorrunde  und mit Siegen im Viertel- und Halbfinale bis ins Endspiel. Hier traf unsere Mannschaft auf die U10 von Viktoria Hellweg, somit standen sich im Endspiel verdientermaßen auch die beiden stärksten Teams des Turniers gegenüber.  

In einem spannenden Finale schenkten sich beide Mannschaften nichts und trennten sich nach der regulären Spielzeit mit einem 1:1 Unentschieden. Die Entscheidung über den Turniersieg musste entsprechend im Achtmeterschießen fallen, hier fehlte dem Team des SV Eilmsen leider das letzte Quäntchen Glück.

Herzlichen Glückwunsch an das Team der Viktoria unter Trainer Dennis Herrmann und ein Dankeschön an die RA-Stiftung für das gut organisierte Turnier und die neuen Bälle!

 

mehr lesen

U11 Turniersieger beim TuS Wickede-Ruhr

v.l.n.r: Hartmut Jäker, Justus B. Mika V. Sebastian J. Jule K.  Erik Sch. Lukas P. Davis K. Luca M. Frederik J. vorne: Nico B.

Ein ganz starkes Turnier spielte die U11 des SVE auf dem Pfingstturnier des TuS Wickede-Ruhr. Dabei steigerte sich unsere Mannschaft von Spiel zu Spiel und konnte am Ende als Überraschungsteam den Siegerpokal in den Händen halten.

 

In der Vorrunde setzte sich der SVE als Zweitplazierter nach 4 Spielen mit 10 Punkten durch und zog in das Halbfinale ein. Hier ging es gegen das zuvor verlustpunkfreie Team aus Wickede. Mit einer starken Mannschaftsleistung wurde durch einen 1:0 Sieg der Einzug in das Finale perfekt gemacht. Im Endspiel wuchs unsere Mannschaft förmlich über sich hinaus, mit einer Energieleistung und toller taktischen Disziplin wurde in einem packenden Finale gegen Preußen Werl der Turniersieg mit einem 2:1 Sieg eingefahren.

 

Aufgrund der Leistungssteigerung im Turnierverlauf und der mannschaftlichen Geschlossenheit - in der jeder Spieler alles für die Mannschaft gab - ein am Ende auch absolut verdienter Erfolg, der von den Kinder ausgiebig bejubelt wurde.

 

mehr lesen

E1 und E2 für KHP qualifiziert

jubelnde Gruppensieger der Vorrunde
jubelnde Gruppensieger der Vorrunde

Während die E1-Jugend automatisch für die Zwischenrunde des Kreishallen-Pokals gesetzt ist, qualifizierte sich heute die E2-Jugend sehr souverän mit lupenreinen 5 Siegen aus 5 Spielen und einer Tor- Bilanz von 21 zu 3 Toren in der Vorrunde in Werl.

Unsere E1 Kicker bereiteten sich bereits gestern beim Karnevals-Cup in Hamm-Heessen auf die Kreishallenrunde vor. Mit 7 Punkten aus 4 Spielen wurde nur aufgrund der Tordifferenz unglücklich der Einzug in das Halbfinale verpasst. Ein Ausrufezeichen setzten unsere Jungs aber unter anderem mit dem Unentschieden gegen Rot-Weiß Ahlen.

 


SVE gratuliert dem Team der Grundschule Borgeln

Einen souveränen Turniersieg beim Grundschul-Cup in Herzfeld feierte das Team der Grundschule Borgeln. Von den insgesamt 18 erzielten Treffern wurden  gleich 15 Tore durch die Spieler des SVE erzielt. Dies macht deutlich, wie maßgeblich unsere Nachwuchsspieler am Erfolg beteiligt waren.

Aus den Reihen des SV Eilmsen waren dabei:

Lasse Stückemann (1 Tor); Sebastian Jäker (5); Frederik Joneleit (8); Niklas Deimann; Jonas Kuckelmann (1); Felix Koch (TW);     

Presseartikel aus Soester Anzeiger
Presseartikel aus Soester Anzeiger

Einladung zur Westfalenauswahl

Unser ehemaliger Jugendspieler Paul Brauckmann hat eine Einladung zum Sichtungstraining der Westfalenauswahl erhalten. Paul wird sich nun vom 22. Januar an, für drei Tage u. a.  mit den Nachwuchsspielern des FC Schalke 04, Arminia Bielefeld und Borussia Dortmund messen. Der SV Eilmsen und Pauls ehemalige Mitspieler und Trainer wünschen hierbei viel Erfolg und Spaß.

E-Jugend erfolgreich beim Turnier des TuS Uentrop

Beim überregional besetzten Turnier des TuS Uentrop, trat unsere E-Jugend gegen Gegner aus den Fußballkreisen Unna/Hamm, Höxter und Dortmund an und errang verdienten den dritten Platz.

Nach den 4 Spielen der Vorrunde standen 12 Punkte und 14:1 Tore auf dem Konto des SVE. In einem spannenden aber leider überhart geführten Halbfinale, musste sich unsere E-Jugend dem SV Brackel knapp geschlagen geben. Im dann folgenden Spiel um den dritten Platz gaben die Nachwuchskicker des SV Eilmsen dann aber nochmal alles und gewannen souverän und hochverdient gegen den TuS Deusen.

mehr lesen

Einlaufkinder beim Soester TV

Auf Einladung der Handballer des Soester TV besuchten die Spieler und Spielerinnen  der E-Jugend am Sonntag die Drittliga-Partie des STV gegen Korschenbroich. An den Händen der Handball-Cracks durften unsere Nachwuchsfußballer in die gut gefüllte Bördehalle einlaufen – und wurden namentlich durch den Hallensprecher vorgestellt.

Mit ihrer tollen Leistung und Einsatz beim 34 : 27 Sieg gegen den Favoriten aus Korschenbroich, begeisterten die Soester-Handballer unsere Kids und wurden unter Standing-Ovation gefeiert. Besonders von den Brüdern Robin und Kevin Bekel waren die Kids beeindruckt und freuten sich daher umso mehr über das gemeinsame Siegerfoto mit den Brüdern.

Der Soester TV und der Handballsport hat an diesem Abend viele neue Fans unter den Kindern und Eltern des SV Eilmsen gewonnen

Herzlichen Dank an den Soester TV.

1 Kommentare

E-Jugend qualifiziert sich im Kreispokal

Mit 3 Siegen aus 4 Spielen qualifizierte sich die E-Jugend am Samstag für die Endrunde des Kreispokals. Aus den ehemals 26 Mannschaften großen Teilnehmerfeld, trafen die 10 qualifizierten Teams in 2 Fünfergruppen am Sonntag in Sönnern aufeinander. In einem absolut starken Teilnehmerfeld musste sich unsere E-Jugend lediglich den späteren Pokalsieger aus Ampen geschlagen geben und erlangte den dritten Platz in ihrer Gruppe.

1 Kommentare

Ferien-Fußball-Schule 2015

Update 05.08.2015: Noch mehr Fotos von der FFS in der Galerie!


Von Michael:

Auch in diesem Jahr trainieren 48 Mädchen und Jungen bei dem 4-tägigen Camp bei schönstem Sommerwetter unter Anleitung der Trainer der Ferien-Fußball-Schule in Eilmsen.
Mit viel Spaß und scheinbar unerschöpflicher Energie lernen die Kids dabei wieder noch mehr die Welt des Kickens näher kennen. Mit Ballkanone, verschiedensten Trainingseinheiten und kleinen Turnieren wird es dann auch nicht langweilig.

Bilder des Camps findet ihr hier:

0 Kommentare

Saisonabschluss U11 und U9

Eine schöne und erfolgreiche Saison 2014/2015 feierten die Spieler der F- und E-Jugend gemeinsam mit ihren Trainern, Eltern und Geschwistern. Ein internes Turnier, Elfmeterschießen der Kinder und der Eltern, Leckeres vom Grill, Lagerfeuer, Filmabend und gemeinsames Zelten bildeten das Rahmenprogramm eines schönen Tages und einer kurzen Nacht.

 

Impressionen hier in der Galerie

U9 ungeschlagen im Turnier des RW Westönnen

 

 

Mit 2 Siegen und einem Unentschieden sicherte sich die U9 den 2. Platz beim Turnier des RW Westönnen. Insbesondere in den Spielen gegen den Gastgeber und die Vertretung des SVW Soest wurden die Spieler des SVE gefordert und zeigten sehr ansehnlichen Fußball.


Letztes Saisonspiel der U11 in Bad Sassendorf

U9 und U11 in Bad Sassendorf
U9 und U11 in Bad Sassendorf

 

 

Parallel zum Spiel der U9 trat die U11 des SV Eilmsen in Bad Sassendorf zu ihrem letzten Saisonspiel an. Dabei konnte sich der SVE mit einen 4:2 Sieg in die Pflichtspielpause verabschieden. Am Ende einer erfolgreichen Saison erreichte der SVE damit nach dem 2. Platz in der Findungsrund den 3. Platz in der Rückrunde der Staffel C (insgesamt 14 Siege / 3 Niederlagen).


SVE beim Sommerturnier VFJ Lippborg

stolze Minikicker bei der Siegerehrung
stolze Minikicker bei der Siegerehrung

 

Bei bestem Sommerwetter traten vier Teams des SV Eilmsen zum Kräftemessen auf dem Sommerturnier des VFJ Lippborg an. Unser E-Jugend Team trat als gemischte Mannschaft der Jahrgänge 04/05/06 an und erreichte mit einem Sieg den vierten Platz in der Vorrunde in einem starken Teilnehmerfeld.

 

Tolle Ergebnisse lieferten die jüngsten Spieler des SVE. In 6 Spielen ließen die Minis der U7 lediglich 5 Gegentore zu (3 Siege, 1 Unentschieden, 2 Niederlagen).


die U9 feiert 5 Siege in Lippborg
die U9 feiert 5 Siege in Lippborg

 

Ihre ganze Stärke zeigte die F-Jugend am Sonntag in Lippborg, die Kicker der U9 mussten sich in 6 Spielen lediglich dem Gastgeber und späteren Turniersieger VFJ Lippborg geschlagen geben. In allen anderen Begegnungen verließen die Jungs vom SVE den Platz als Sieger ohne weitere Gegentore.

Ebenfalls erfolgreich, aber in der Platzierung ein wenig unglücklich verlief das Turnier der U15 Mannschaften für den SV Eilmsen. Lediglich ein Treffer in der Tordifferenz verhinderte den Sprung auf den dritten Platz, sodass unsere C-Jugend den undankbaren vierten Platz erreichte.


Vier SVE-Teams beim Pfingstturnier in Wickede

Mit vier Teams trat der SV Eilmsen beim gut organisierten Pfingstturnier in Wickede an. Unsere U7 nutzte das Turnier um Spielpraxis für den in der nächsten Saison bevorstehenden Spielbetrieb zu sammeln.

Die U11 und das  U13 Team traten überwiegend mit Spielern des Jungjahrgangs gegen starke Teams aus dem Kreis Soest und Iserlohn an und konnten dabei teilweise hervorragende Ergebnisse verzeichnen.

 

Sehr erfolgreich verlief das Turnier der U9 am Sonntag. Wie üblich wurde hier ohne Wertung gespielt, allerdings zählten die Kinder trotzdem mit und berichteten von 5 Siegen und einem Unentschieden. Ganz besonders schön ist es dabei, dass sich im Turnierverlauf ALLE Feldspieler der U9 in die Torschützenliste eintragen konnten.

Die F-Jugend genießt den verdienten Lohn für ein hervorragendes Turnier
Die F-Jugend genießt den verdienten Lohn für ein hervorragendes Turnier
Siegerehrung bei den Minikickern
Siegerehrung bei den Minikickern

Schnuppertraing im neuen Outfit

In ihren neuen Trainingsanzügen konnte sich die Jugendabteilung am Freitag den 17.April beim Schnuppertraining und dem anschließenden Spiel der C-Jugend präsentieren. Der SV Eilmsen-Vellinghausen bedankt sich diesbezüglich für die freundliche Unterstützung bei der BAUUNTERNEHMUNG MARKUS MÜLLER.

G-, F-, E- und D-Jugend des SV Eilmsen freut sich über das neue Outfit
G-, F-, E- und D-Jugend des SV Eilmsen freut sich über das neue Outfit
Auch die C-Jugend bedankt sich beim Sponsor Markus Müller
Auch die C-Jugend bedankt sich beim Sponsor Markus Müller

SV Eilmsen drückt der GS Borgeln die Daumen

Foto aus Soester Anzeiger
Foto aus Soester Anzeiger

Am 15.04.2015 spielt das Fußball-Team der Grundschule Borgeln die Zwischenrunde der diesjährigen Fußball-Hallenmeisterschaft der Grundschulen in der Zweifachhalle in  Welver. Das erfolgreiche Team der GS Borgeln, welches bereits im Februar die Qualifikation schaffte, setzt sich komplett aus Spielern des SV Eilmsen zusammen.  Der SV Eilmsen wünscht der GS Borgeln und seinen Spielern viel Erfolg!


U9 beendet erfolgreiche Hallensaison in Ense

Es spielten in Ense: Davis, Pascal, Lukas, Leon, Erik, Leo, Jonas, Luis
Es spielten in Ense: Davis, Pascal, Lukas, Leon, Erik, Leo, Jonas, Luis

Eine lange und intensive Hallensaison der E- und F-Jugend beendete heute die U9 mit ihrer Teilnahme beim Turnier der Kreishallenrunde in Ense. Insgesamt 8 Turniere spielten die Fußballkids der Jahrgänge 2007-2004 in dieser Hallensaison. Höhepunkte waren dabei die Turniersiege der U9 beim Karnevalscup in Heessen sowie der Turniersieg der U11 beim Wintercup in Welver. Die starken Leistungen während der Winterrunde geben Zuversicht - auch bei der nun folgenden Rückrunde in den jeweiligen Staffeln eine gute Rolle spielen zu können. Die Rückrunde der E- und F-Jugend startet am 11. April bzw. am 18. April, jeweils gegen die Vertretungen von Westfalia Soest. Zur Vorbereitung hierzu sind weitere Testspiele geplant.

Testspiele der F- und E-Jugend / D-Jugend Rückrundenauftakt


Gleich zwei  Jugendteams des SVE nutzten den heutigen Samstag um sich in Testspielen auf die Rückrunde vorzubereiten. Sowohl die F-Jugend als auch die E-Jugend traten dazu in Werl gegen die Vertretungen von Preußen Werl an. Während die U9 dabei das Spielfeld als Sieger verlassen konnte, musste sich die U11 den Adlerträgern mit 5:8 geschlagen geben, die Revanche für die bislang einzige Pflichtspielniederlage der Saison glückte somit leider nicht. Trotz der Niederlage konnten die Kicker der U11 aber mit ihrer spielerischen und kämpferischen Leistung gegen konterstarke Werler äußerst zufrieden sein. Zum Rückrundenauftakt war die D-Jugend des SuS Scheidingen zu Gast in Eilmsen. Hier gelang unserer U13 ein verdienter und nie gefährdeter 7:1 Sieg. Ein Traumtor aus 25 Metern in den Winkel erzielte hierbei Finn.   

F-Jugend in Ense zur KHR

Durchwachsene Resultate erzielte die F-Jugend auf dem Turnier der Kreishallenrunde in Ense. Für die verhinderte Mannschaft des SuS Scheidingen war das Team des SV Eilmsen eingesprungen und traf auf die Gegner von Westfalia Soest, Jahn Soest, TuS Niederense, Höinger SV und die SpVg Möhnesee. Gerade die Partien gegen die starken Teams von Westfalia Soest und der SpVg  Möhnesee waren interessante Leistungsvergleiche, sind es doch auch genau diese Teams, auf die der SVE auch in der Rückrunde in der Staffel A trifft. Auf spielerischem Niveau konnte der SVE diese beiden Spiele offen gestalten, allerdings fehlten leider der letzte Biss und damit der Drang zum Tor. Es spielen: Leon, Jonas, Emil, Erik, Felix, Sebastian und Lukas

Turniersieg der E-Jugend in Welver

Justus, Felix, Felix, Mika, Andi, Noah, Lisann, Sebastian, Frederik, Nico
Justus, Felix, Felix, Mika, Andi, Noah, Lisann, Sebastian, Frederik, Nico

Von Andi:
Beim Wintercup in Welver setzte sich unsere E- Jugend gegen die Vertretungen von Niederense, Geisecke sowie Welver 1,2,3 souverän mit 4 Siegen und einem Unentschieden durch. Dabei war auffällig, wie wichtig auch schon in diesen jungen Jahrgängen eine gewisse Grundordnung auf dem Feld ist. Äußerst diszipliniert wurden taktische Anweisungen - gerade im Abwehrbereich - eingehalten, so dass wir selten in Bedrängnis gerieten.
Nach Ballgewinn wurden die Bälle kontrolliert nach vorne gespielt, wo dann unsere kreativen und zweikampfstarken Offensivspieler zu glänzen wussten. Alles in allem ein verdienter Turniersieg, bei dem jedes Kind mit viel Eifer bei der Sache war.

U7 debütiert in Welver

 

Ihr Turnier-Debüt gab die in dieser Saison neuformierte U 7 mit Trainer Kai Krüger am Samstag in Welver. Wie in der Altersklasse der G-Jugend üblich wurde das Turnier ohne Wertung gespielt, sodass sich am Ende alle Mannschaften als Sieger fühlen durften. Für ihre Teilnahme wurden alle Spieler mit einer Siegermedaille ausgezeichnet. Es spielten: Nico, Conner, Jason, Simon, Luca, Mattis, Jeremias und Connor.

2 Kommentare

Turniersieg der U9 in Hamm-Heessen

Pascal, Felix, Leon, Sebastian, Davis, Jonas, Lukas
Pascal, Felix, Leon, Sebastian, Davis, Jonas, Lukas

Nachdem bereits gestern die U11 beim Karnevals-Cup des SV Eintracht Heessen vorgelegt hatte, zog heute die U9 nach. Das Turnier wurde wegen der überregionalen Beteiligung entgegen der sonst üblichen Reglung mit Wertung gespielt. Das Team des SV Eilmsen-Vellinghausen traf somit auf für sie völlig unbekannte Gegner. 

In der Vorrunde erzielten die Rot-Weißen gegen den TuS Westfalia-Wethmar, TSC Hamm und SVE Heessen 7:1 Tore und 7 Punkte und zogen als Gruppensieger in die Endrunde ein. Nach einem spannenden Halbfinale gegen den TuS Westfalia Kirchlinden war durch einen 1:0 Sieg der Finaleinzug perfekt.  Das folgende Endspiel gegen den Hammer SC war an Spannung und Dramatik nicht zu überbieten. Nach einer 2:0 Führung kämpfte sich der Hammer SC zurück und erzielte noch das verdiente 2:2. Wenige Sekunden vor dem Abpfiff  war diesmal das notwendige Quäntchen Glück auf der Seite des SVE. Nach einer Ecke durch Sebastian erzielte Davis per Kopf den 3:2 Endstand und seinen dritten Treffer im Finale. Unter großen Applaus der mitgereisten Fans konnte Mannschaftskapitän Jonas dann den Siegerpokal entgegennehmen. Respekt und Glückwunsch für diese tolle Mannschaftsleistung an das Team des SVE. Es spielten: Pascal, Felix, Leon, Sebastian, Davis, Jonas, Lukas.

3 Kommentare

E-Jugend beim Karnevals-Cup in Heessen

Beim gut besetzten Karnevals-Cup erzielte das U11 Team des SV Eilmsen-Vellinghausen gegen starke Gegner sehr achtbare Ergebnisse. Unsere U11 trat als kompletter Jungjahrgang gegen Preußen Werl (0:2), Dortmund Sölde (2:0) und Sendenhorst (0:1) an. Nach Abschluss der Vorrunde erreichte das Team damit den dritten Platz.

Es spielten: Felix, Nico, Mika, Justus, Luca, Noah, Sebastian und Frederik.

E-Jugend mit Interimscoach Holger bei der KHR

Zu ihrem ersten Hallenturnier im Jahr 2015 trat die U11 des SVE heute in Welver an. In der Zweifachhalle Welver hatten die jungen Fußballer des SV Eilmsen quasi Heimvorteil, nutzen wir diese Halle doch auch für unser Hallentraining. Mit viel Einsatz und Engagement bestritt das Team des SV Eilmsen-Vellinghausen die Gruppenspiele gegen die Altjahrgänge SG Schwefe/Borgeln; Bad Sassendorf; Lippetal; Westfalia Soest 2 sowie gegen Westfalia Soest 4. Trotz des Altersunterschieds und ohne den ersten Torwart Julius, konnte unser Team die Begegnungen offen gestalten und auch einen Sieg einfahren. Gecoacht wurde unser Team vom Interimstrainer Holger, da die etatmäßigen Trainer aus diversen Gründen verhindert waren. Holger hat sich nach Insiderinformationen am Vortag bis morgens um 3:30 Uhr mit Taktik und Aufstellung befasst. Herzlichen Dank dafür an Holger!

Es spielten Felix, Frederik, Jonathan, Justus, Noah, Mika

F-Jugend zum KHR Turnier in Herzfeld

Ein tolles Hallenturnier im Rahmen der Kreishallenrunde spielte die F-Jugend des SV Eilmsen-Vellinghausen am Samstag den 17.01.2015.

In der Ballsporthalle Herzfeld trafen unsere Kicker auf die Mannschaften von Westfalia Soest 2, Bad Sassendorf, RW Westönnen und SC Lippetal. In allen vier Spielen zeigten die jungen Spieler tolle Kombinationen und viel Einsatz und wurden dafür mit einer fast makellosen Turnierbilanz belohnt. Lediglich im spannenden Spiel gegen Bad Sassendorf hatte die F-Jugend der Rotweißen hauchdünn das Nachsehen. Ein besonderes Lob gebührt Pascal der kurzfristig den erkrankten Stammtorhüter hervorragend vertrat und sich nicht nur durch drei Spiel „zu Null“ auszeichnete.

Es spielten: Pascal, Erik, Lukas, Felix, Davis, Sebastian, Emil, Jonas.

SVE beim Schüler-Crosslauf auf dem Treppchen

Gleich mit 6 Teilnehmern gingen die Jungs vom SVE beim Crosslauf des TV Flerke an den Start. Das Siegertreppchen gehörte anschließend komplett der U9 des SV Eilmsen. Für den Einsatz und die Leistungen gab es ein großes Lob seitens des Veranstalters.



einen tollen Bericht findet Ihr unter:

 

http://www.laufreport.de/archiv/0115/welver/welver.htm